Gesuch: Drachenschiff

Forum für den Handel. Hier bitte nur Rollenspiel!
Antworten
Kaara
Beiträge: 7
Registriert: Mo 8. Okt 2018, 20:00

Gesuch: Drachenschiff

Beitrag von Kaara » Do 18. Apr 2019, 09:59

Am Marktplatze von Britain sichtet man ein Pergament in jenen Lettern geschrieben:
Bild

Skan
Beiträge: 14
Registriert: Mo 24. Apr 2017, 22:38

Re: Gesuch: Drachenschiff

Beitrag von Skan » Sa 11. Mai 2019, 04:18

*Schnaufend mit fast schon mühevollen schritten geht eine gestalt durch die Strassen Britain. Leer wirken die gassen wo früher noch Bettler und Diebe herum lungerten war es nur dunkel und still wie in den Bergen. Ein eisiger Wind ist es der Bogorim in das gesicht drückt als er den Markt der Stadt erreicht. Interessiert blickt er den Aushängen entlang und seine Augen bleiben an einem Stehen. Er greift sich Pergament und Kohlestift, verfasst einige kleinen Zeilen und zieht einen kleinen Nagel aus der Tasche. Mit dem Hammer an seinem Gürtel haut er den Nagel durch das Pergament um es an der Wand zu befestigend. Zufrieden nickt er und geht weiter. Ein leichtes summen ist noch zu vernehmen als er nicht mehr zu sehen wart.*

Ich grüsse Euch Zeno Meisterschmied zu Britain.

Ich habe euren Aushang gesehen und kann euch mit freuden sagen in dem meinem Besitz befindet sich noch solches Schiff. Ein mächtiges Drachenschiff das vieleicht etwas verstaubt ist aber noch immer sehr Seetüchtig. Vieleicht sollten wir uns treffen bei einem Krug feinstem Bier, über alte Zeiten plaudern als der Handel noch blühte und über diesen unseren Handel reden.

Bogorim Meistertischler zu Britain.


*das Siegel der Handels Gesellschaft Britains Prangert unter dem Schreiben*

Kaara
Beiträge: 7
Registriert: Mo 8. Okt 2018, 20:00

Re: Gesuch: Drachenschiff

Beitrag von Kaara » So 7. Jul 2019, 18:16

Spitzbuben schreien über den Markt von Britain und bieten ihre Ware feil. Zeno schüttelt den Kopf als
er diese erblickte. "Diese Grünschnäbel", denkt er sich, "Ware von nicht halbsoviel Monden an
Handwerkserfahrung - das kann keinen dieser verlangten Gulden wert sein..." Mit seinem Pergament unter seinem Arm geklemmt, erreicht er das schwarze Brett des Marktes und bringt dieses über das, teils schon verwitterte, Pergament von Bogorim an. Er schaut auf und erblickt die fehlenden Dachschindeln über den Schriftstücken.
"Kein Wunder...", murrt er, "Anstelle des Trödels, die die Marktschreier verkaufen, ließe sich das Dach wunderbar damit stopfen, aber... mich fragt ja keiner."

Bild

Er verließ den Ort und suchte die Händler in und um Britain auf, um seine Ware von angemessener Qualität feil zu bieten...

Skan
Beiträge: 14
Registriert: Mo 24. Apr 2017, 22:38

Re: Gesuch: Drachenschiff

Beitrag von Skan » So 7. Jul 2019, 19:04

*Schnaufend und mit Müdem Blick erreicht Bogorim Britain's Markt. Zufrieden nimmt er die Nachricht die für ihn zu sein scheint zur kenntniss.*

Na dann setz ich mich mal vor die Bank und warte am Markt.

*und da sitzt er nun mit Staubigen Kleidern, einen Leib Brot in der rechten und einem Krug Wein in der anderen*

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste